Wenn es an der Zeit ist, einen Autoklaven zu kaufen, treffen Sie keine voreilige Entscheidung. Autoklaven gibt es in einer Vielzahl von Formen und Größen mit vielen verschiedenen Merkmalen. Einige dieser Funktionen benötigen Sie möglicherweise nicht. Sie können beim Kauf eines Autoklavensterilisators Geld sparen, wenn Sie einige dieser verschiedenen Funktionen kennen und wissen, wie sie sich auf Ihr Unternehmen auswirken.

Klasse: Autoklaven sind in zwei verschiedenen Klassen erhältlich. Typ A ist für Lasten vorgesehen, die aus unverpackten, festen Instrumenten bestehen, und Typ B ist für jede Art von Last. Welche Art von Lastanforderungen haben Sie für Ihr Unternehmen? Wenn Sie bei einem Sterilisator vom Typ A ein besseres Angebot finden, können Sie verpackte Ladungen nicht verarbeiten.

Kammergröße: Die Größe der Kammer beeinflusst die Größe der Last. Wenn Sie Ihren Autoklaven überlasten, zirkuliert der Dampf in der Kammer nicht richtig und es findet keine Sterilisation statt. Während eine größere Kammer größere Lasten ermöglichen kann, kann es auch länger dauern, bis die Kammer die richtige Temperatur erreicht und einen Zyklus abgeschlossen hat.

Gehäusegröße und -stil: Der Platz wird eine wichtige Rolle spielen. Eine größere Kammer bedeutet ein größeres Gehäuse. Wenn Sie nicht über genügend Stellfläche verfügen, müssen Sie ein Arbeitsplattenmodell auswählen. Sie haben auch die Wahl zwischen Toplader oder Frontlader. Wenn Sie sich für das Frontlader-Modell entscheiden, benötigen Sie zusätzlichen Platz zum Öffnen der Tür. Mit einem Toplader sparen Sie Platz, aber das Entladen ist etwas schwieriger.

Drucker- / Datenprotokollierung: Eine genaue Aufzeichnung ist von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie jeden Tag eine große Anzahl von Ladevorgängen ausführen und den Mitarbeitern nicht vertrauen müssen, sollten Sie einen Autoklaven in Betracht ziehen, der eine Verbindung zu Ihrem Drucker herstellt, um automatisch gedruckte Daten zu generieren. Sie können auch noch einen Schritt weiter gehen und einen Sterilisator mit Datenprotokollierungsfunktionen erwerben und die Möglichkeit menschlicher Fehler vollständig ausschließen.

Autoklaven Sterilisation

Neu gegen Gebraucht: In Krankenhäusern ist eine Autoklaven Sterilisation erforderlich. Der Kauf eines gebrauchten Autoklaven ist sicherlich etwas, das Sie in Betracht ziehen sollten, und Sie finden viele zuverlässige Maschinen auf verschiedenen Websites im Internet. Abgesehen von offensichtlichen mechanischen Überlegungen sollten Sie sich jedoch auch das Erscheinungsbild ansehen. Sie möchten, dass Ihre Kunden sich in einer sicheren, sterilen Umgebung fühlen und ein alter, verprügelter Autoklav keinen guten ersten Eindruck hinterlässt, selbst wenn er wie ein Top funktioniert.

Der Kauf eines Autoklavensterilisators kann einen erheblichen Geschäftsaufwand bedeuten. Ihr erster Gedanke könnte sein, etwas Geld zu sparen und das billigste Modell zu kaufen, das Sie finden können, oder einfach das größte zu kaufen, auf das Sie stoßen, und es einen Tag zu nennen. Am Ende verschwenden Sie wahrscheinlich so oder so Ihr Geld. Die billige Maschine verfügt nicht über alle Funktionen, die Sie benötigen, und Sie müssen eine andere kaufen, oder der große Autoklav hat mehr als Sie benötigen, und Sie haben zu viel ausgegeben.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here